Zum Tee bei der Queen 7a und 7c auf Tagestour durch London

Ein ganz besonderes Highlight durften die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7c Anfang Mai bei ihrem Tagestripp durch London erleben. Mit viel britischem „Pomp and Circumstances“ zog am Nachmittag die köngliche Parade inklusive Queen durch die Innenstadt.

Zum Tee bei der Queen<br>7a und 7c auf Tagestour durch London

Die Tagestripps in die britische Metropole erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit bei der Schülerschaft der EFG. Am Abend geht es mit dem Bus los Richtung Küste, von wo aus in den frühen Morgenstunden mit der Fähre übergesetzt wird. Mit einem Frühstück meist im Schatten des Planetariums von Greenwich beginnt dann ein aufregender Tag zwischen Picadilly, Covent Garden und Buckingham Palace. Am Abend geht es dann zurück mit der Fähre auf den Kontinent, wo die Eltern ihre erschöpften, aber glücklichen Kinder wieder in Empfang nehmen können. Die Tripps sind so gelegt, dass danach reichlich Gelegenheit zum Ausschlafen besteht.

Fotoalbum

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.