Aktuelle Nachrichten aus der EFG
gemeinsam leben - gemeinsam lernen

Hauptmenü

Startseite
Über uns
Kontakt
Anfahrt
Anmeldung
Fotoalben
Termine
Downloads
Intern
News-Archiv
Datenschutz





Preise und
Auszeich-
nungen











Aktuelle Informationen

EFG-Schüler siegreich beim Elfchenwettbewerb der Umweltstation

EFG-Schüler siegreich beim Elfchenwettbewerb der UmweltstationBesonders erfolgreich waren die Schülerinnen und Schüler der Erich-Fried-Gesamtschule beim Elfchen-Wettbewerb der Biologischen Station Östliches Ruhrgebiet. Gleich zehn Mal waren die Jugendlichen von der Grabenstraße unter den vierzig Gewinnern vertreten. Insgesamt haben 215 Kinder und Jugendlichen an dem Dichter-Wettstreit teilgenommen. Zu gewinnen gab es zahlreiche Buchpreise über Umweltthemen und Großpackungen Apfelsaft aus biologischem Anbau. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Menschenrechte in Nicaragua
Projektkurs der Obertufe veranstaltete Workshop

Menschenrechte in Nicaragua<br>Projektkurs der Obertufe veranstaltete WorkshopVon: Elif Balinan (Q1)
Die Menschenrechte in Nicaragua waren Thema eines Workshops des Projektkurses „Ometepe“ der Q1 am Samstag, 10. September, in der Mensa der EFG. Leiter dieses Tages waren Karina und Mario vom Informationsbüro Nicaragua e.V.. Im ersten Teil des Workshops ging es um die Frage, was denn genau Menschenrechte sind und für wen und wo sie gelten - und ganz wichtig: In welchem Maße sie gelten. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

EFG-Schüler unterstützen Faire Woche in Herne

EFG-Schüler unterstützen Faire Woche in HerneVon Erik Kolpatzik (Q1)
Herne ist seit fünf Jahren offiziell eine Stadt des Fairen Handels. Und auch die Schülerinnen und Schüler der Erich-Fried-Gesamtschule engagieren sich für mehr Gerechtigkeit auf den Weltmärkten. Am Sonntag, 18. September, trafen sich Schülerinnen und Schüler der AG Ometepe und des Projektkurses Ometepe in der Künstlerzeche Wanne Eickel ein, um dort den Start der fairen Woche in Herne mitzugestalten. >> weiterlesen


Oberstufe

Abiturienten spenden für Förderverein der EFG

Abiturienten spenden für Förderverein der EFGMit einer großzügigen Spende an den Förderverein der EFG haben sich jetzt die diesjährigen Abiturienten von der EFG verabschiedet. Nach dem Kassensturz der Gemeinschaftskasse des Jahrgangs war ein Restbetrag von 420 Euro übergeblieben. Statt den Betrag an die einzelnen Schülerinnen und Schüler zurückzuzahlen, entschieden sich die Absolventen einstimmig, die Summe zu Gunsten ihrer Ex-Schule zu spenden. Laut Wunsch des Jahrgangs soll nun bald ein stationärer Beamer mit Computereinheit im Oberstufenraum 040 einsatzbereit sein. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Viele Grüße Ingrid
SchauSpielSchule präsentierte Video-Produktion auf NRW-Festival

Viele Grüße Ingrid<br>SchauSpielSchule präsentierte Video-Produktion auf NRW-FestivalViel Beachtung fanden die Schülerinnen und Schüler der SchauSpielSchule und des Unterrichtsfaches Kohlengräberland der EFG beim landesweiten Jugendkultur-Festival „SEE YOU“ am 8. September 2106 in der Willy-Brandt-Gesamtschule in Bergkamen. Die vier Schülerinnen und ein Schüler präsentierten dort Ausschnitte aus der aktuellen Video-Produktion „Viele Grüße Ingrid“ auf der Grundlage der gleichnamigen Theater-Eigenproduktion. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Die Mühe hat sich gelohnt
EFG-Schüler erwarben das DELF-Zertifikat

Die Mühe hat sich gelohnt<br>EFG-Schüler erwarben das DELF-ZertifikatEin wenig aufgeregt waren die Schülerinnen und Schüler schon, als sie das erste Mal einem echten Franzosen gegenübersaßen und in dessen Muttersprache mit ihm reden sollten. Das fremdsprachige Interview war Bestandteil der A1 Prüfungen für das begehrte DELF-Diplom. Unter der Leitung von Lehrerin Susanne Kemp haben die damaligen Achtklässler ein Jahr lang zusätzlich Zeit investiert, um sich auf die Prüfung vorzubereiten. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Willkommen in der Schulgemeinschaft
EFG begrüßt neue Fünftklässler

Willkommen in der Schulgemeinschaft<br>EFG begrüßt neue FünftklässlerAufgeregtes Treiben beherrschte am 25. August die Aula in der Dependence an der Horststraße. 108 Mädchen und Jungen begannen an diesem Tag ihre Schulzeit an der EFG. In einer kleinen Feierstunde wurden die ehemaligen Grundschüler von der Schulgemeinschaft herzlich begrüßt. Kinder aus den 6. Klassen hatten ein buntes Programm aus Tanz, Musik und Kleinkunst vorbereitet. Schulleiter Stephan Helfen und Abteilungsleiterin Barbara Dawert-Sturm wünschten einen guten Start in die neue Schulwelt. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Aller Anfang ist gar nicht schwer
Klassenpaten begleiten die neuen Schüler

Aller Anfang ist gar nicht schwer<br>Klassenpaten begleiten die neuen Schüler"Aller Anfang ist schwer", sagt ein bekanntes Sprichwort. Dieser Gedanke soll aber bei den neuen Schülerinnen und Schülern der EFG gar nicht erst aufkommen. In jedem Jahr übernehmen Kinder aus dem 6. Jahrgang die Patenschaft für die jungen Mitstreiter aus dem 5. Jahrgang. Gekennzeichnet durch bunte T-Shirts begleiten die erfahrenen Paten die jüngeren Kinder durch das erste Schuljahr. Sie zeigen ihnen das Gebäude, erklären die Schulordnung, helfen beim Besuch der Mensa und begleiten nach der Pause zurück in den Klassenraum. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Ökumenischer Gottesdienst lud ein zum Schulbeginn

Ökumenischer Gottesdienst lud ein zum SchulbeginnErstmals wurden die Schüler des 5. Jahrgangs der EFG in diesem Jahr in einem ökumenischen Gottesdienst auf den neuen Lebensabschnitt eingestimmt. Eingeladen waren auch die Kinder muslimischen Glaubens und Nichtgetaufte. Auch zahlreiche Eltern nahmen an der kirchlichen Feier am 26. August teil. Gastgeber der Andacht unter dem Motto „Gemeinsam neue Wege gehen“ war die benachbarte Evangelische Stephanus-Gemeinde in Verantwortung von Pfarrer Eckhard Cramer. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Mehr als nur eine Zeitung
Schüler besuchten die Redaktion der "bodo"

Mehr als nur eine Zeitung<br>Schüler besuchten die Redaktion der "bodo"„Möchtest du eine bodo kaufen?“ Die meisten Passanten sind so schon beim Einkaufen angesprochen worden von einem Verkäufer, der einen Packen Straßenmagazine unter dem Arm hielt. Die Idee zum Besuch der Redaktion des Straßenmagazins kam den Schülerinnen und Schülern des fortgeführten Französischkurses der Q1, als es im Unterricht um die sozialen Probleme in Paris und damit auch um die Obdachlosen ging. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Schulstress-Umfrage der SV für Deutschen Engagementpreis nominiert
Zeitschrift NDS veröffentlicht erste Ergebnisse

Schulstress-Umfrage der SV für Deutschen Engagementpreis nominiert<br>Zeitschrift NDS veröffentlicht erste ErgebnisseGroße Anerkennung für die SV. Die landesweite Umfrage „Schüler unter Stress und Überforderung“ wurde jetzt für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Dieses wäre die zweite bundesweite Auszeichnung für das vielbeachtete schulkritische Projekt der Schülerinnen und Schüler der EFG. Erst im Frühjahr dieses Jahres hat die Jury der Intiitative „Demokratisch Handeln“ der Theodor Heuss-Stiftung die Umfrage als besonders förderungswürdig prämiert. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Abi-Jahrgang stellte neuen Rekord auf

Abi-Jahrgang stellte neuen Rekord aufMit einem Rekordergebnis verabschiedeten sich am 1. Juli 2016 die Abiturienten von der Erich-Fried-Gesamtschule. 72 erfolgreiche Absolventen durften im Ruhr-Congress ihr Abiturzeugnis in Empfang nehmen. Das ist die größte Anzahl in der 30jährigen Geschichte der Gesamtschule an der Grabenstraße. Erreicht wurde ein Notendurchschnitt von insgesamt 2,5. Elf Schülerinnen und Schüler (15 Prozent) schafften sogar eine „1“ vor dem Komma. >> weiterlesen


Aktion

Sandburgenwettbewerb der SV
verbreitete Urlaubsstimmung

Sandburgenwettbewerb der SV<br>verbreitete UrlaubsstimmungIn eine Strandlandschaft verwandelte sich am 5. Juli 2016 der Schulhof der EFG an der Grabenstraße. Die Schülervertretung der EFG hatte in der letzten Schulwoche zu einem großen Sandburgenwettbewerb eingeladen. Dank einer freundlichen Sachspende der Fa. Stremmer Sand und Kies aus Bottrop warteten am Morgen zwei riesige Sandhaufen auf fleißige Burgenbauer, die im Klassenverband gegeneinander antraten. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Förderpreis "Demokratisch Handeln"
SV-Umfrage bundesweit gewürdigt

Förderpreis "Demokratisch Handeln"<br>SV-Umfrage bundesweit gewürdigtBundesweit Aufmerksamkeit erfahren hat jetzt die Online-Befragung der SV zur physischen und psychischen Belastung von Jugendlichen in der Schule. Die Jury der Inititiative „Demokratisch Handeln“ der Theodor-Heuss-Stiftung hat die Aktion als besonders förderungswürdig ausgezeichnet und drei Vertreter der SV zur Lernstatt Demokratie nach Tutzing eingeladen. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Do you speak english?
English-Day im Jahrgang 6

Do you speak english?<br>English-Day im Jahrgang 6Do you speak english? Einen ganzen Vormittag lang mussten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 am 30. Juni 2016 diese Frage mit einem klaren „Yes“ beantworten. Am „English-Day“ sollte durchgehend und ausschließlich in der Sprache des Vereinigten Königreiches gesprochen werden. Eine Gruppe aus der Jahrgangsstufe 12 (Q1) hatte unter Begleitung von Lehrerin Rhea Peters ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Mitmachprogramm für die jüngeren Mitschüler zusammengestellt. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

"Vergessen ist das Schlimmste, was wir tun können"
Bericht von der Studienfahrt nach Auschwitz

"Vergessen ist das Schlimmste, was wir tun können"<br>Bericht von der Studienfahrt nach AuschwitzVon Tabea Morzeck (Q1)
Am Sonntagabend, 3. April machten sich 22 Schülerinnen und Schüler der EF und der Q1 der Erich-Fried-Gesamtschule in Begleitung zweier Lehrer auf die Reise nach Krakau im Nachbarland Polen.
Nachdem wir am Montag in den frühen Mittagsstunden unser Hotel in Krakau erreichten, führte unser Weg uns zuerst in das jüdische Viertel Krakaus, in welchem wir Synagogen besichtigten und Geschichten über das Leben im Viertel lauschten. >> weiterlesen


Jahrgang 8-10

Jahrgang 10 verabschiedete sich mit beachtlichem Ergebnis
Schulleiter: " Engagiert euch gegen jede Form von Unrecht."

Jahrgang 10 verabschiedete sich mit beachtlichem Ergebnis<br>Schulleiter: " Engagiert euch gegen jede Form von Unrecht."Mit einem beachtlichen Ergebnis verabschiedete sich am 24. Juni der 10. Jahrgang von der Erich-Fried-Gesamtschule. Fast 80 Prozent der 115 Schülerinnen und Schüler erreichte den Mittleren Schulabschluss, früher Mittlere Reife genannt. Die Hälfte davon erhielt zusätzlich den begehrten Qualifikationsvermerk und kann sich nun in Richtung Abitur aufmachen. „Und auch die 25 Hauptschulabschlüsse können sich sehen lassen“, betonte Abteilungsleiterin Birgit Legel-Wood in ihrer Ansprache bei der Abschlussfeier im Volkshaus Röhlinghausen. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Sommerkonzert an der EFG
Eine musikalische Reise durch die Welt der Disney-Filme

Sommerkonzert an der EFG<br>Eine musikalische Reise durch die Welt der Disney-FilmeEin Jahr harte Arbeit hat sich gelohnt. Der Vokalpraktische Kurs und die Little Voices der EFG zeigten beim Sommerkonzert am 24. Juni beachtliche künstlerische Leistungen. Unter der Leitung von Katrin Block hatten die Jugendlichen der Jahrgangsstufen 6 und 12 eine musikalische Revue durch die Welt der Disney-Filme einstudiert. Zu Gast bei dem Konzert waren auch das Bläserensemble der Mont-Cenis-Gesamtschule und die Rock-Band der Gesamtschule Wanne-Eickel. Für unterhaltsame Übergänge sorgte die lockere Moderation von Mandy Kempin und Felix Rüter. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Sportunterricht im Fitness-Studio

Von Victoria Szczesny (Q1)
Die Jahrgangsstufe Q1 hat in diesem Schuljahr zum ersten Mal einen Teil des Sportunterrichts von der Sporthalle in das Fitnessstudio Impuls verlegt.
Die Erich-Fried-Gesamtschule (EFG) kooperiert seit einiger Zeit mit dem Fitnessstudio Impuls in Herne. >> weiterlesen


Aktuelle Informationen

Auf Einladung von Staatssekretärin Fischbach
SchauSpielSchule besuchte Bundeshauptstadt

Auf Einladung von Staatssekretärin Fischbach<br>SchauSpielSchule besuchte BundeshauptstadtAuf Einladung der Staatssekretärin Ingrid Fischbach bereiste das Ensemble der "SchauSpielSchule" der EFG vom 23. bis 25. Mai 2016 die Bundeshauptstadt. Die Einladung erfolgte aufgrund der Leistungen der Schülerinnen und Schüler im Rahmen der viel beachteten Theater-Eigenproduktion "Viele Grüße Ingrid!" sowie für ihr Engagement im Rahmen der Erinnerungsarbeit in der Stadt Herne. >> weiterlesen



Anzahl Besucher 17552