Anmeldung

Anmeldung an der EFG

An unserer Schule können alle staatlichen Bildungsabschlüsse erlangt werden: Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife und Abitur. Die Anmeldung zum 5. Jahrgang bietet daher Vorteile. Ein Schulwechsel nach der 10. Klasse zum Erwerb des Abiturs ist nicht notwendig. Die Schüler können neun Jahre in einer Gemeinschaft zusammenbleiben. Bedenken Sie bitte auch, dass ein Umstieg auf unsere Schule nach der 5. Klasse sehr schwierig sein kann. Es gibt dann zum Teil lange Wartelisten. Dies gilt inzwischen auch für den Einstieg in die gymnasiale Oberstufe, wo nicht alle Anmeldungen „von außen“ realisiert werden können.

Klasse 5

Die Anmeldungen für den neuen 5. Jahrgang (Schuljahr 2021/22) werden an folgenden Terminen entgegengenommen:

Dienstag, 02. Februar 2021:                von 8.00 bis
17.00 Uhr
Mittwoch, 03. Februar 2021:                von 8.00 bis
17.00 Uhr
Donnerstag, 04. Februar 2021:            von 8.00 bis
17.00 Uhr

Um eine größere Menschenansammlung am 1. Anmeldetag an den Schulen zu vermeiden, bitten wir Sie darum, möglichst entsprechend der folgenden alphabetischen Einteilung nach den Nachnamen Ihrer Kinder an Ihrer Wunschschule zu erscheinen:

1. Anmeldetag: Nachnamen die mit den Buchstaben A bis E beginnen
2. Anmeldetag: Nachnamen die mit den Buchstaben F bis N beginnen
3. Anmeldetag: Nachnamen die mit den Buchstaben O bis Z beginnen

Dabei gilt jede Anmeldung, unerheblich ob diese am 1., 2. oder 3. Anmeldetag erfolgt, als gleichwertig.

Anmeldungen am 1. Anmeldetag werden von den Schulen gegenüber Anmeldungen am 2. oder 3. Anmeldetag nicht bevorzugt berücksichtigt.

Die Anmeldungen finden ausschließlich in der Hauptstelle an der Grabenstraße statt. Bei der Anmeldung sind bitte mitzubringen:

  • Geburtsurkunde (im Original und als Kopie)

  • Halbjahreszeugnis der Klasse 4 (im Original und als Kopie)

  • Impfpass mit Eintrag der letzten Masernimpfung (im Original und als Kopie)

  • Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben

  • Anmeldeschein der Grundschule im Original

Sollten die Anmeldeunterlagen nicht vollständig vorliegen, kann eine Anmeldung nicht entgegengenommen werden.

Die Anmeldung wird weiterhin durch persönliches Erscheinen erfolgen.

Um Wartezeiten möglichst gering zu halten, bitten wir Sie, die Geburtsurkunde und das Halbjahreszeugnis der Klasse 4 sowohl im Original als auch in Kopie vorzulegen.

Ebenso sind im Bereich UNTERLAGEN auf unserer Homepage weitere Formulare zu finden, die Sie bitte auch im Vorfeld ausfüllen mögen.

Diese Formulare (Anmeldebogen und Klassenfahrt) bitte wegen der besseren Lesbarkeit am PC ausfüllen.

Oberstufe - Sekundarstufe ll

Die Anmeldungen für den 11. Jahrgang 2021/22 werden
von Montag, 01.02.2021 bis Donnerstag, 18.02.2021
über das Schüler Online-Portal www.schueleronline.de möglich sein.

Damit die Anmeldung wirksam wird, müssen weitere, schriftliche Unterlagen in unserem Sekretariat eingereicht werden

  • Das letzte Zeugnis (Jahrgangsstufe 10.1, bitte das Original und eine Kopie mitbringen)
  • Geburtsurkunde oder Personalausweis (bitte das Original und eine Kopie mitbringen)
  • Schüler-Online-Anmeldung (im Internet vollständig ausgefüllt und ausgedruckt
  • Online-Anmeldebogen der EFG ausgedruckt und vollständig ausgefüllt
    DOWNLOAD Online-Anmeldebogen

Die Abgabe der Unterlagen an der Schule muss von Dienstag, 16.02.2021 bis  Donnerstag, 18.02.2021 im Sekretariat erfolgen.

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo., Mi. und Do.: 8:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Di. und Fr.: 08:00 Uhr bis 13:30 Uhr